Neubau einer Kinderkrippe in Börgermoor

Der Bau der Kinderkrippe schreitet voran. Drei Krippengruppen entstehen am Ahornweg in Börgermoor. Die Bauweise der Krippe wird zu einen dorftypisch und zum anderen durch ein kraftvolles Farbkonzept als Krippengebäude gut erkennbar sein.

Im Gebäude wird ein großer Bewegungs- und Speiseraum entstehen, der durch eine mobile Trennwand vergrößert werden kann.

Die Krippe soll zum neuen Kindergartenjahr 2021/2022 im kommenden Sommer bezugsfertig sein.

Nutzfläche: 935 m²

Foto unten: Mirco Moormann